Meldungen

Blume

19.03.2019

Umwelt & Abfall

Bei Dir summt’s wohl?! Ja, zum Glück! - Ideen für einen insektenfreundlichen Garten

Der Frühling steht vor der Tür! Zeit, den Garten oder Balkon in eine blühende Oase zu verwandeln, die auch für unsere heimischen Insekten wertvoll ist.
Passend dazu bietet der Landkreis OIdenburg am 29. März 2019 zwischen 14 und 18 Uhr eine Veranstaltung zum Thema insektenfreundliche Gärten an.

Equal Pay Day Logo

15.03.2019

Allgemeines

Equal Pay Day 2019 am 18.03.2019

Der Equal Pay Day markiert symbolisch den Tag, bis zu dem Frauen umsonst arbeiten.

Tommy, ein weißer Hund

14.03.2019

Umwelt & Abfall

Das Veterinäramt sucht für die Hunde „Holly“ und „Tommy“ neue Besitzer

Die beiden Tiere stammen aus einem Tierschutzfall und suchen ein liebevolles neues zu Hause

Info

04.03.2019

Umwelt & Abfall

Erlass einer Verordnung über das Naturschutzgebiet „Ahlhorner Fischteiche“ in den Gemeinden Garrel und Emstek, Landkreis Cloppenburg,Gemeinde Großenkneten, Landkreis Oldenburg

Der Landkreis Oldenburg beabsichtigt aufgrund der §§ 20 Abs. 2 Nr. 1, 22 Abs. 1 und 2, 23 und 32 Abs. 2 und 3 Bundesnaturschutzgesetz (BNatSchG) vom 29.7.2009 (BGBl. I S. 2542), zuletzt geändert durch Artikel 1 des Gesetzes vom 15.09.2017 (BGBl. I S. 3434), in Verbindung mit den §§ 14, 15, 16 Abs. 1, 23, 32 Abs. 1 und 2 Niedersächsisches Ausführungsgesetz zum Bundesnaturschutzgesetz (NAGBNatSchG) vom 19.2.2010 (Nds. GVBl. S. 104) sowie § 9 Abs. 4 Nds. Jagdgesetz (NJagdG) vom 16.3.2001 (Nds. GVBl. S. 100), zuletzt geändert durch Gesetz vom 08.06.2016 (Nds. GVBl. S. 114), die Verordnung über das Naturschutzgebiet „Ahlhorner Fischteiche“ in den Gemeinden Garrel und Emstek, Landkreis Cloppenburg, und der Gemeinde Großenkneten, Landkreis Oldenburg, neu zu erlassen.

Logo Landkreis Oldenburg

04.03.2019

Umwelt & Abfall

Erlass einer Verordnung über das Naturschutzgebiet „Lethe“ in der Gemeinde Garrel, Landkreis Cloppenburg, und in den Gemeinden Großenkneten und Wardenburg, Landkreis Oldenburg

Der Landkreis Oldenburg beabsichtigt aufgrund der §§ 20 Abs. 2 Nr. 1, 22 Abs. 1 und 2, 23 und 32 Abs. 2 und 3 Bundesnaturschutzgesetz (BNatSchG) vom 29.7.2009 (BGBl. I S. 2542), zuletzt geändert durch Artikel 1 des Gesetzes vom 15.09.2017 (BGBl. I S. 3434), in Verbindung mit den §§ 14, 15, 16 Abs. 1, 23, 32 Abs. 1 und 2 Niedersächsisches Ausführungsgesetz zum Bundesnaturschutzgesetz (NAGBNatSchG) vom 19.2.2010 (Nds. GVBl. S. 104) sowie § 9 Abs. 4 Nds. Jagdgesetz (NJagdG) vom 16.3.2001 (Nds. GVBl. S. 100), zuletzt geändert durch Gesetz vom 08.06.2016 (Nds. GVBl. S. 114), die Verordnung über das Naturschutzgebiet „Lethe“ zu erlassen.

Info

23.01.2019

Ordnung & Verkehr

Schülerbeförderung zum Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium wird angepasst

Neue Abfahrtzeiten in der Gemeinde Hatten ab 04.02.2019

Ab dem 04.02.2019 - zum Beginn des 2. Schulhalbjahres - kommt es in der Schülerförderung zum Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium, Ahlhorn, auf den Linien 282 und 284 zu Anpassungen beim Linienverlauf und bei den Abfahrtzeiten. Insbesondere Schülerinnen und Schüler aus den Gemeinden Hatten und Wardenburg sollten sich daher mit den neuen Fahrplänen zu den beiden Linien rechtzeitig auseinandersetzen.

Info

14.01.2019

Umwelt & Abfall

Neue Naturschutzgebietsverordnungen

Der Kreistag des Landkreises Oldenburg hat in seiner Sitzung am 18.12.2018 neue Naturschutzgebietsverordnungen beschlossen.

Info

17.12.2018

Planen & Bauen

Planfeststellung für den Neubau eines Radweges an der L 341 von Beckeln nach Köbbinghausen

Der Landkreis Oldenburg hat den Plan für die o.g. Maßnahme am 17.12.2018 festgestellt.

Logo Landkreis Oldenburg

14.12.2018

Umwelt & Abfall

Verordnung über das Naturschutzgebiet „Stenumer Holz“ beschlossen

Der Kreistag des Landkreises Oldenburg hat in seiner Sitzung am 26.06.2018 die Verordnung über das Naturschutzgebiet „Stenumer Holz“ beschlossen.

Info

05.12.2018

Ordnung & Verkehr

ÖPNV-Fahrplanwechsel zum 09.12. führt zu Anpassungen auch in der Schülerbeförderung

Zum 09.12.2018 kommt es turnusgemäß zu einem Fahrplanwechsel im ÖPNV. Zahlreiche Änderungen und Anpassungen, insbesondere aber auch neue Angebote stehen ab dem 09.12. den Fahrgästen zur Verfügung. So erfolgt eine deutlich verbesserte Anbindung von Sandkrug über die VWG-Linie 315 an die Stadt Oldenburg; im Bereich der Gemeinde Wardenburg wird ebenfalls die Anbindung an die Stadt erheblich verbessert (Linien 314 und 320).

Steckbriefe Pferde, Ponys und Pferdestute mit Fohlen

24.10.2018

Umwelt & Abfall

Veterinäramt sucht für eine Ponystuten und eine Fuchsstute neue Besitzer

Das Veterinäramt sucht noch für eine Ponystuten und eine Fuchsstute aus einem Tierschutzfall neue Besitzer.

Nach umfangreichen Pflegemaßnahmen und tierärztlichen Behandlungen sind die Tiere bereit zur Vermittlung.

Nähere Informationen zu den zwei Stuten sind den Steckbriefen zu entnehmen.

Logo Landkreis Oldenburg

26.07.2018

Ordnung & Verkehr

Veränderte Öffnungszeiten der KFZ-Zulassungsstelle ab dem 01.08.2018

Versuchsweise für zwei Monate ist bis zum 30.09.2018 geplant, dass die Zulassungsstelle wie bisher Montags und Mittwochs weiterhin in der Zeit von 13.00 Uhr bis 15.00 Uhr ausschließlich über die Terminvergabe erreichbar ist. An Donnerstagen in der Zeit von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr sollen die Kunden versuchsweise ausschließlich über einen gebuchten Termin bei der Zulassungsbehörde vorsprechen können.

Logo Landkreis Oldenburg

30.05.2018

Umwelt & Abfall

Infoveranstaltung des Landkreises Oldenburg vom 07.05.2018 zum Thema „Herdenschutz im Landkreis Oldenburg“

Aufgrund der Änderungen der „Richtlinie Wolf“ zum Herdenschutz hat der Landkreis Oldenburg auf Anregung der Wolfsberater Carsten Sauerwein und Gerhard Frensel eine Info-Veranstaltung für Weidetierhalter angeboten. Die Veranstaltung richtete sich insbesondere an Schaf- und Rinderhalter mit Weidetierhaltung.

Logo Landkreis Oldenburg

07.02.2018

Umwelt & Abfall

25.000 Euro Preisgeld für das Projekt „Klimaallianz in der Landwirtschaft“

Landkreis Oldenburg gewinnt beim Bundeswettbewerb „Klimaaktive Kommune 2017“

Der Landkreis Oldenburg gehört zu den Gewinnern beim Wettbewerb „Klimaaktive Kommune 2017“. Ausgezeichnet wurde das erfolgreiche Kooperationsprojekt „Klimaallianz in der Landwirtschaft“, das der Landkreis gemeinsam mit der Landwirtschaftskammer Niedersachsen und dem Kreislandvolkverband Oldenburg e.V. ins Leben gerufen hat.

Zurück